1

Das Nomiya ist ein Lokal der ganz besonderen Art in München. Ein beliebter Insider-Treffpunkt für Musikanten - am besten einfach spontan vorbeischauen. Hier wird schon mal zu Suhsi und bayerischem Bier getanzt und gespielt. Die beiden Wirte - ein Japaner und ein urechter Bayer der Ferdl.. Der urige Münchner Ferdl ist der Wirt vom Nomiya und Liebhaber bayerischer Volskmusik. Ein guter Ort für spontane Treffs..

Heut bin ich über die Internetseite www.musikantentreff.info gestolpert: Internetseiten für Musikanten im Großraum München. Auf der Website werden Stammtisch-Termine und Special-Events der Musiker bekannt gegeben - und noch dazu: hui - ich kenne ja fast alle auf den Fotos. Musikant Norbert Seidl pflegt den Internetauftritt. Ich wünsche einen guten Start!

Regelmäßige Termine: Jeweils am 2. Dienstag jeden Monats findet im Gasthof "Zum grünen Baum" in München - Obermenzing ein Musikantenstammtisch statt.

5

Cool ein Internetradio mit Volksmusik! Zugegebener Maßen habe ich mich im Internet noch nie so wirklich intensiv mit Volksmusik-Radio beschäftigt. Dass das Angebot an Internetradios so riesig ist, war für mich jedoch nicht überraschend. Hervorheben möchte ich das Internetradio volksmusikanten.de.

Keine Moderationsunterbrechung, keine Werbung - zumindest nicht in der Zeit als ich zugehört habe.

Des Weiteren bin ich noch auf eine tolles Volksmusik-Portal gestoßen: unter volXmusik.de sind ein regelmäßig gepflegter Veranstaltungskalender, Liste von Musikgruppen u.v.m. www.volXmusik.de habe ich deshalb auf meiner Linkliste rechts dauerhaft integriert. Und hier werde ich vielleicht auch ein paar weitere Musi-Stammtische in München finden.

1

Jeden Mittwoch ist so ca. ab 19-20 Uhr ein Musikstammtisch im Bayerischen Herold in der Lindwurmstraße. Und - wow - hier sind wahre Künstler am Werk. Hier wird außer bayerischer Musik geswingt, gejazzt und somit Livemusik auf exzellenten Niveau präsentiert. Organisator Rudi Schott - ein spitzen Akkordeonspieler! Am besten nur zum Zuhören hinfahren... Mein Fazit: Da muss ich wieder hin...

Willkommen beim Blog für bayerische Volkmusik in München (und Umgebung). Eines schönes Tages im Juni 2007 überlegte ich, wohin man in München gehen muss, um noch echte handgemachte bayerische Volksmusik zu hören? Wo trifft man die Musiker und kann mit Ihnen ins Gespräch kommen, Kontakte knüpfen, Erfahrungen austauschen, zusammen musizieren. Dabei konzentriere ich mich überwiegend auf die Münchner Schmankerl, z.B. kleine weniger bekannte Locations oder Gruppen - und nicht auf die großen Massenveranstaltungen, deren Auflistung es in vielen Volks- und Musikseiten im Internet schon haufenweise gibt. Bei meiner Recherche begann ich erst mal im Internet zu stöbern und bin schon auf einige nette Seiten gestoßen, die Sie in der Link-Liste rechts finden können. Zugegeben - nicht alle Links drehen sich um München und auch nicht immer 100%ig um Volksmusik alleine, aber der Schwerpunkt liegt auf der bayerischen Volksmusikszene in München.

Das schöne an dieser Website ist, das Sie sich auch selbst registrieren und Ihre heißen Tipps hier darstellen können. Also, auf los gehts los... Der Startschuss für www.volksmusik-muenchen.de ist erfolgt! Verraten Sie mir und allen Lesern, wo es in München noch richtige Volksmusik gibt - wissen Sie von einem spontanen Musikantentreffen, wo sind regelmäßigen Stammtische usw..?